Erika Maria Schleicher
Erika Maria Schleicher
  • Yogalehrerin YZU; 5 jährige Yogalehrerausbildung mit 840UE am Yogazentrum Ulm. Seit 2018 modulare Ausbildung in Yogatherapie.
  • Ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberaterin (SEVA-Akademie München)
  • geprüfte Yoga Nidra Lehrerin (Ausbildung bei Anna Elisabeth Röcker nach Sri Swami Satyananda Saraswati).
  • Reikimeisterin im Usui Shiki Ryoho System
  • Betriebswirtin des Handwerks
  • REFA- Technikerin
  • Damenschneidermeisterin
  • Herrenschneidergesellin

Den Yoga habe ich als Mädchen mit Kareen Zebroff entdeckt. Ihr Buch „Yoga für Jeden“ begleitete mich noch bei meinen ersten Auslandsreisen. Bis 2016 war ich in der Bekleidungsindustrie als Führungskraft der hochwertigen Modeindustrie weltweit tätig. Mein Berufsalltag war extrem vielfältig und ereignisreich. Ich durfte interessante, tolle Menschen kennenlernen und unvergessliche Erfahrungen sammeln, die mich und meine Sicht auf die Welt und die Erdlinge bis heute sehr prägen.

Als mich mein Beruf 2003 nach Nördlingen führte, habe ich in Ulrike Grunert meine Yogalehrerin gefunden. Berufsbegleitend begann ich in Ulm eine 5 jährige Yogalehrerausbildung. Die Sicht des Yoga auf den Menschen und die Welt, die Verbundenheit von Allem mit Allem und Jeden haben meine Arbeitsweise im Geschäftsleben beeinflusst. So habe ich Geschäftsbeziehungen mit großem gegenseitigen Respekt und einem würdevollen Miteinander erleben dürfen, was sehr zufrieden macht.

Der Wunsch, diese Erfahrungen zu teilen hat mich bewogen, den Yoga nicht nur für mich zu erlernen und zu üben, sondern ihn auch zu unterrichten. 2010 begann ich neben meinem Hauptberuf meine ersten Yogaklassen zu unterrichten.

Am 1.6.2017 habe ich mich dann in Ingolstadt als Yogalehrerin selbständig gemacht und die HYI (Hatha-Yoga Ingolstadt) Yogaschule gegründet. Als Ende 2018 ein zweiter Standort in Neuburg hinzukam wurde aus der HYI die „omkāra yogaschule" in Ingolstadt und in Neuburg/Donau.

Für mich ist der Yogaweg ein stetiges „entschleiern“ unseres wahren Wesenskerns, ein lebenslanger Prozess der Bewusstseinsentwicklung, des inneren Wachstums und des immer tieferen Verstehens der Zusammenhänge von individueller und universeller Verbundenheit.

Die modulare Yogatherapieausbildung, die ich Anfang 2018 begonnen habe, bestätigt mein bisheriges Unterrichten und untermauert mein Basiswissen mit vertieften Kenntnissen aus der Yogatherapie.

Neben meiner Yogalehrertätigkeit lerne ich seit 2017 den traditionellen Ayurveda an der SEVA Akademie in München. Dieses Wissen gebe ich in Workshops und Einzelberatungen weiter.

Namaste

Erika Maria Schleicher