Weiterbildungen im Yoga



 

Neben und nach meiner 5 jährigen Ausbildung zur Yogalehrerin YZU (840UE) habe ich an folgenden speziellen Fortbildungen teilgenommen.

 

seit 2018 Teilnahme an einer mehrjährigen modularen Ausbildung in Yogatherapie (Svastha - Yoga)

bei Dr. Günter Niessen und Dr. Ganesh Mohan

 

2020

September

5-tägige Fortbildung "Svastha Yoga of Krishnamacharya" bei Dr. Günter Niessen

40 UE   "Yoga Therapy" (Part 4); Pranayama, Ayurveda, Neurological, Digestive, Hormonal & Immune systems.

 

2019

Mai

Fortbildung bei Klaus König Yogalehrer BDY/EYU und zertifizierter Iyengar-Yoga-Lehrer (Introductory II)

14 UE   "Drehhaltungen und Rückbeugen"

 

März

5-tägige Fortbildung "Svastha Yoga of Krishnamacharya" bei Dr. Günter Niessen

40 UE   "Yoga Therapy" (Part 3); Physiology and Sequencing of the Breath, Yoga Therapy for Respiratory and Cardiovascular Disorders.

 

Januar

Abschluß der 6 monatigen Yoga Nidrā Ausbildung bei Anna Elisabeth Röcker nach Sri Swami Satyananda Saraswati

zur zertifizierten Yoga Nidrā Lehrerin.

 

2018

November

5-tägige Fortbildung "Svastha Yoga and Āyurveda " bei Dr. Günter Niessen

40 UE   "Yoga Therapy" (Part 2); Functional Approach to Disorder of the Cervical & Thoracic Spine, Upper Limb and Functional Anatomy of Breathing.

 

März

5-tägige Fortbildung "Svastha Yoga and Āyurveda " bei Dr. Günter Niessen

40 UE   "Yoga Therapy" (Part1); Functional Approach to Disorder of the Lumbar Spine an Lower Limb.

 

Februar

Fortbildung bei Klaus König Yogalehrer BDY/EYU und zertifizierter Iyengar-Yoga-Lehrer (Introductory II)

14 UE   "Handbalance und Umkehrhaltungen"

 

Fortbildung bei Ulrike Grunert

14 UE   "Yoga und Klang"

 

2016

4-tägige Fortbildung bei Ulrike Grunert

28 UE "Rückbesinnung - vom äußeren zum inneren Raum"

 

3-tägige Fortbildung bei Monika Swoboda

21 UE "Psychosomatik in Yoga und Āyurveda"

Die psychosomatischen Aspekte im Asana

 

2015

2-tägige Fortbildung  bei Dr. Ronald Steiner AYI Ashtanga Yoga

20 UE "Hüfte und Becken" mit Beispielen aus der Ashtanga Yogapraxis

 

2012

1-tägige Fortbildung  bei Regina Gärtner

5 UE "Mit Yoga den Sommer erleben - Glück, Freude und Aktivität"

 

2010

3-tägige Fortbildung bei Ulrike Grunert

28 UE "Präzision in der Asanaarbeit"

 

2-tägige Fortbildung  bei Astrid Geske-Reichl

12 UE "Den achgliedrigen Weg des Patañjali in der Übungspraxis und im Alltag erfahren"

 

2-tägige Fortbildung  bei Luise Wörle

12 UE "Āsana und Prānāyāma-Praxis als erlebte lebendige Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers"

 

3-tägige Fortbildung  bei Anna Trökes

22 UE "Die Konzepte der Meditation im Yoga".

 

2-tägige Fortbildung  bei Gertrud Hirschi

12 UE "Der spirituelle Weg des Yoga, der königliche Pfad"

 

2009

2-tägige Fortbildung  bei Jutta Pinter-Neise

12 UE "Yoga der Energie"